APPLE WALNUT MUFFINS

Ich bin kein Morgenmensch. Es ist durchaus das Understatement des Jahrzehnts. Ich bin wirklich NICHT. Überhaupt. Wenn ich davonkommen könnte, nicht mit jemandem zu sprechen, bis ich nach 10 Uhr oh sage. Ich würde. Leider funktioniert die Dinge nicht so. Gott sei Dank für Cappuccino, der mich erträglich macht. Sobald das in meinem System ist, bin ich alle Einhörner und Glitzer.

Nun, nicht wirklich, vielleicht nur Glitzer. Kein Morgenmensch zu sein bedeutet, dass ich gerne eine schnelle Option(en) zum Frühstück habe. WENN ich das Frühstück am Vorabend noch besser machen kann.

Diese Apfelnuss Muffins sind genau das. Einfach und wahnsinnig lecker. Sie sind vollgepackt mit frischen Äpfeln, knusprigen Walnüssen und der geheimen Zutat, Plum Organics Beetbox Berry Mashups, so dass sie Beeren gut für Sie (zumindest meiner Meinung nach) ; )

Sie können diese Muffins in der Nacht zuvor machen und sie einfach in die Mikrowelle knallen, um sie zu wärmen, wenn Sie Ihre auf der warmen Seite mögen (ich tue es). Sie sind auch bei Raumtemperatur perfekt, wenn Sie nicht in der Erwärmung sind oder einfach nicht das Gefühl haben, diese zusätzlichen Schritte zur Mikrowelle zu machen, weil Sie hungern (da gewesen). ODER Sie könnten sogar das Rezept verdoppeln und einfrieren, was Sie nicht planen, sofort zu verwenden, nehmen Sie sie nach Bedarf.

Sie sind auch toll in Lunchboxen, für einen After-School-Snacks oder einfach nur, weil Sie ein Muffin-Sehnsucht haben. Okay, sie sind die ganze Zeit toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.